Festnetz: 02327-79810 / Mobil: 0175-9160469 Kontakt@hovawarte-vom-tippelsberg.de

Hovawarte vom Tippelsberg

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

So erreichen Sie uns:

Kontakt@hovawarte-vom-tippelsberg.de

Festnetz: 02327-79810

Mobil: 0175-9160469

Wir sind Mitglied im RZV für Hovawart-Hunde e.V. (VDH, FCI, IHF)

Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Webseite

 Über uns

Hunde verschiedener Rassen begleiteten mich bereits mein ganzes Leben.
1991 kam dann der erste Hovawart zu uns ins Haus. Aramis vom Bannemer Huck. Fortan waren wir dem Hundesport verfallen.
Im Jahre 2002 folgten dann nach 4 Wochen Abstinenz Ibo und Isia vom Holter Berg.
Meine heutigen Fellnasen sind Cito und Ella vom Pferdebach.

Mein Wunsch war es schon seit langem zu züchten und unseren Verein, den RZV für Hovawart Hunde e.V., darin zu unterstützen den Rassestandard des Hovawartes zu erhalten. Mein vorrangiges Ziel dabei ist es agile, gesunde und langlebige Hovawarte zu züchten. Erste Erfahrungen konnte ih bereits mit meinem Rüden Cito vom Pferdebach sammeln. Er wurde 5 mal als Deckrüde eingesetzt und hat schon viele Nachkommen. 

Viele Jahre war mein Mann als anerkannter RZV-Welpenbetreuer tätig und ich habe ihn dabei tatkräftig unterstützt. Für mich gehört die frühzeitige Welpenförderung, genauso wie die Prägung auf den Menschen, mit zum Grundstock einer verantwortungsvollen Zucht. Die Welpen wachsen bei mir im Haus auf und lernen somit alle damit verbundenen Alltagsgeräusche kennen.

Meine Hovawartzucht ist eine reine Hobbyzucht und ich züchte nach den strengen Zuchtbestimmungen des VDH und unseres Vereins, dem Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde e.V. (RZV)

 Aktuelles

 Am 21. 12. 2019 deckte der Rüde Damon von der blanken Horst meine Hündin Ella vom Pferdebach.

———-

Der Ultraschall hat es bestätigt, Ella ist trächtig.
Wir erwarten die Hundebabys um den 22.02.2020

Damon von der blanken Horst

Damon wird von seinen Menschen liebevoll auch „Baby-Bär“ genannt.

Er ist ein verspielter Rüde mit viel Temperament, welches er mit viel Leidenschaft beim Ballspielen und Fahrradfahren auslebt.

im Alltag bringt er seine Menschen oft zum lachen, da ihm hovithypisch schon mal der Hafer sticht.

Im Haus ist er aber angenehm ruhig und fordert auch seine Schmuseeinheiten ein.

Er lebt zusammen mit seiner Mutter, einer weiteren Hündin, zwei Katzen und anderen Tieren in seinem Zuhause in Isenstedt.

Auch mit anderen Hunden ist das Zusammentreffen unproblematisch, er zeigt sich allen gegenüber aufgeschlossen und hat gegen eine Toberunde nichts einzuwenden.

Ebenso macht die Arbeit auf dem Hundeplatz mit ihm, aufgrund seines verspielten Temperaments, sehr viel Spaß. Egal ob Unterordnung, Fährte oder Schutzdienst, er ist mit Feuereifer dabei.

 Ella vom Pferdebach

Ella ist eine mittelgroße, mittelkräftige Hündin. Sie hat korrekte Ohren und eine anatomisch und von der Länge her korrekte Rute.

Ihr Temperament lebt sie gerne auf dem Hundeplatz aus, wobei der Schutzdienst ihr absoluter Favorit ist.

Im Haus ist sie sehr wachsam, genießt aber auch gerne die Schmusestunden auf dem Sofa.

Sie lebt zusammen mit ihrem Halbbruder in unserem Zuhause in Wattenscheid.

Die Beiden sind ein Herz und eine Seele!